Flugtrapez

Gewinner des Sonderpreises beim Internationalen Kleinkunstfestival auf der Insel Usedom 2016.

Gravity is a mistake

Wer möchte das nicht - einmal ganz hoch empor schweben? Der Schwerkraft entfliehen, sich berauschen am Schwindel der Höhe und der grenzenlosen Freiheit, wie es sie nur ganz oben gibt?

Aber nun mal zurück auf den Boden der Tatsachen - wirklich fliegen kann der Mensch doch nicht? Zumindest nicht alleine. Aber gemeinsam als Gruppe mit ihrem Fliegenden Trapez schaffen Omnivolant ihr eigenes Universum, in dem die Schwerkraft eben auch nur ein Naturgesetz ist.

Und so kann auch jeder Zuschauer den Kopf in die Wolken stecken und zumindest einen Hauch davon erhaschen, was es heißt, einen Augenblick die Freiheit der Schwerelosigkeit zu genießen.

Logo OmnivolantDauer: 30 Minuten
Platzbedarf: 16 m x 6 m
freistehendes Trapezgerüst

Als eine der wenigen Gruppen hierzulande beherrschen Omnivolant die Kunst der Artistik am FLIEGENDEN TRAPEZ. Installiert auf einem Hänger zieht dieses gleich alle Blicke auf sich und setzt die Künstler eindrucksvoll in Szene.

Details für Veranstalter bitte anfordern. Danke!

 

"Omnivolant war der Hingucker und Publikumsliebling an aussergewöhnlichem Platze mit der einzigartigen Kulisse über dem Hochrhein." Zitat Claudius Beck, Brückensensationen Rheinfelden 2017

 

Neu!
Neu!
LIVE sehen ist klar. Live hören geht jetzt zusätzlich! Die Musik von „Gravitiy is a Mistake“ wurde komponiert von Guts Pie Earshot. Die beiden Musiker spielen live, die Artisten von Omnivolant fliegen. Ein tolles Erlebis, das die ohnehin großartige Atmosphäre noch verstärkt! Lust darauf? Dann einfach anfragen.

 

 

zur Übersicht über alle Luftartistikshows

agentur piripiri logo komplett

Künstleragentur piRi piRi
Rike Radloff und
Annette Biemer GbR

Franzenburg 39
35578 Wetzlar

Fon: 06406-8189604
Mobil: 0178-8324180

info@agenturpiripiri.de

zum Kontaktformular